Aagtekerke

Aagtekerke

Schild AagtekerkeAagtekerke ist ein kleines Dorf, dass ca. 3 km hinter Domburg im Landesinneren liegt. Der Ort hat heute ca. 1500 Einwohner und bietet neben 2 großen Campingplätzen noch mehrere Mini-Campings.

1966 wurde das bis dahin eigenständige Aagtekerke mit den Dörfern Meliskerke und Grijpskerke zum Ort Mariekerke zusammengefaßt. Den Namen gab der in der Mitte liegende Weiler Mariekerke. Neben den drei Dörfern waren noch die beiden Weiler Buttingen und Poppendamme enthalten. Dieser gesamte Bereich wurde dann 1997 in die Gemeinde Veere integriert.

Der Name des Dorfes wird von der heiligen Agathe abgeleitet. Auch das Wappen von Aagtekerke zeigt die heilige Agathe.

Walcheren: 

Veranstaltungen in Aagtekerke 2017

In Aagtekerke gibt es neben den klassischen Veranstaltungen wie Ringreiten im Juli die Aagtekerkse Week mit Trekker Trek, Moto Cross und anderen Veranstaltungen.
(Stand 2017)

Ringrijden

Ringreiten (nl: ringrijden) ist ein Sport der auf Walcheren regelmäßig stattfindet. Die Ringreiter Vereinigung in Aagtekerke nennt sich de Vrijbuiters.

Mühle in Aagtekerke

Mühle in Aagtekerke bei NachtDie Mühle von Aagtekerke liegt ca. 300m südlich vom Dorfkern auf einer kleinen Erhöhung. Die Adresse ist Molenwegje 3, Aagtekerke.

Es handelt sich um eine 6-eckige Getreidemühle aus Holz, die auf einer knapp 2m hohen Erhöhung steht und ein Windrad mit einen Durchmesser von ca. 20m und zwei Mahlsteine hat. Die Bauweise der Mühle wird Grundsegler (nl. grondzeiler) genannt.

Die Mühle kann Samstags bzw. wenn sich das Windrad dreht, besichtigt werden. Die Mühle dreht regelmäßig und hat im Jahr 2013 über 200.000 Umdrehungen geleistet.

Walcheren: 

Moto Cross Aagtekerke

Motocross AagtekerkeIm Sommer findet während der Aagtekerkse Week auch ein Moto Cross Wettbewerb statt. Die Veranstaltungsfläche am Pekelingse Weg in Aagtekerke wird für diese Veranstaltung mit kleinen Hügeln versehen. Neben den normalen Motocross Maschinen gibt es auch ein Rennen mit Mountainbikes für Kinder und mit Bromfietsen (Mofas) für Jugendliche.

Walcheren: 

Solexrace

In Aagtekerke und Biggekerke finden sogenannte Solex-Rennen statt. Hierbei werden Fahrräder mit Hilfsmotor der Marke Velosolex eingesetzt. Ein Motor mit 49ccm treibt bei diesen Fahrzeugen über eine Reibrolle das Vorderrad an.

Wie im nachfolgende Youtube Clip zu sehen ist, ist das Rennen ncht unbedingt eine ernste Sache, sonden kann auch schon mal an Karneval erinnern. Neben den schnellsten Fahrern wird auch das beste Kostüm mit einem Preis versehen.

Solexrace Aagtekerke Himmelfahrtswochenende 2012

Kirche in Aagtekerke

Kirche in Aagtekerke bei NachtIm Jahr 1320 erhielt Aagtekerke die erste eigene Kirche, die der heiligen Agatha geweiht wurde. Seit der Reformation gehört Sie zur vereinigten niederländisch protestantischen Kirche. Der Kirchturm der spätgotischen Kirche ist vom Anfang des 15. Jahrhunderts und das Schiff entstand während der Renovierungim Jahre 1625.Diese war auf Grund der Zerstörung während der Belagerung von Middelburg von 1572 bis 1574 notwendig. Der Chor wurde hierbei durch eine Sakristei ersetzt.Im 18. Jahrhundert wurden große Teile des Kirchturm mit den in dieser Zeit üblichen Ziegeln verkleidet.

Walcheren: