Zoutelande

Strand bei Zoutelande / Zeeuwse Riviera

Der Strand bei Zoutelande wird auch als Zeeländischen Riviera (nl: Zeeuwse Riviera) bezeichnet, da es in diesem Bereich die meisten Sonnenstunden in den Niederlanden gibt. Zoutelande liegt in der Mitte eines durchgehenden Sandstrandes der vom Radarturm in Westkapelle bis zur Windorgel in Vlissingen reicht.

Walcheren: 

Veranstaltungen in Zoutelande 2016

Nachfolgend einige Veranstaltungshinweise für Zoutelande.
(Stand 2017)

Bunkermuseum

Vom 30. April bis 29. Oktober 2017 ist das Museum an jedem Mittwoch und Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Es besteht aus zwei Bunkern am Ortsrand in den Dünen.
Weiterführende Informationen (in niederländisch): Stiftung Bunkerbehoud

Saisonmarkt / Touristenmarkt

In Zoutelande findet auf der Hauptstrasse (Langstraat bis Willibrordusplain an der Kirche) in der Hochsaison vom 16. Mai bis 19. September 2017 immer Dienstags der Saisonmarkt statt. In den Monaten Mai, Juni und September ist er von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet und im Juli und August von 10:00 bis 21:00 Uhr.

Weiterführende Hinweise:

Zoutelande

Zoutelande gehört zur Gemeinde Veere und ist sehr stark durch den Tourismus geprägt. Im Jahr 2013 wurde es in den Niederlanden zum besten Badeort gewählt.
Es liegt zwischen Dishoek und Westkapelle im Zentrum der Zeeländischen Riviera (nl: Zeeuwse Riviera) und hat einen 5 km langen Südstrand, der rechts und links des Ortes von hohen Dünen begrenzt wird.

Walcheren: 

Mühle in Zoutelande

Mühle Zoutelande
Mühle Zoutelande
Die Mühle in Zoutelande hat keinen eigenen Namen und wurde im Jahr 1722 im Auftrag der Stadt Vlissingen gebaut. Als Vorgänger stand hier eine Ständermühle, die 1721 umgeweht wurde. Die Mühle ist ca 21,5 m hoch. Die Adresse ist Molenweg 29 und liegt in einer kleinen Seitenstraße in der Ortsmitte. Durch die umgebende Bebauung steht die Mühle heute recht eingeengt in der Gemeinde.

Samstags kann die Mühle im Regelfall besichtigt werden. Die Mühlenflügel sind heute noch regelmäßig in Betrieb.

Walcheren: 

Leuchtturm Zoutelande

Leuchttturm Zoutelande
Leuchttturm Zoutelande
In Zoutelande ist ein kleiner Leuchtturm in den Dünen versteckt. Auch dieser Leuchtturm bildet mit dem Leuchtturm Westkapelle Hoog eine Lichtlinie in Richtung 326° um die Schiffe von Vlissingen in das Oostgat zu führen.

Der Leuchtturm ist kurz hinter dem Ortsausgang in Richtung Westkapelle zu finden und trägt den Namen Sergeant. Er ist ca 13m hoch und hat ein rotes Dauerlicht 22 Meter über NAP.

Küstenverstärkung im Bereich Zoutelande

Im Sommer 2009 wurde die Küstenlinie im Bereich Zoutelande auf einer Länge von 1,1 km verstärkt. Da hier Teile des Deiches betroffen waren, konnten die Arbeiten nur außerhalb der Sturmsaison durchgeführt werden. In der Zeit von April und Oktober wurden die Arbeiten durchgeführt und nur vom 13 Juli bis zum 16 August vor dem Zentrum von Zoutelande unterbrochen.

Walcheren: